Ausstellungsstücke

 

Die Grenzen des FDM Drucks lässt die abgebildete Vase erahnen. Ein Objekt, das in einfacher Fadenstärke, also rd. 0,5mm Wandstärke aufgebaut ist. Die Höhe der abgebildeten Vase beträgt rd. 200 mm, der Durchmesser rd. 180 mm. Der Bauteil wird im gleichnamigen „VASE-Mode“ in einem Zug ohne Absetzen der Düse und ohne Unterbrechung des Materialflusses gebaut.
Verwendet wurde ein kartesisches Drucksystem. Die Oberflächengüte kann mit verschiedenen Maßnahmen oder Einsatz eines Deltadrucksystems weiter verbessert werden.

 

3D Druck - FDM Methode - Vase in einfacher Fadenstärke / Vase Mode3D Druck - FDM Methode - Vase in einfacher Fadenstärke / Vasemode