Design- und Konstruktionsunterstützung

3D FDM Druck - Dachfensteröffner für Teleskopstab in ABSDer Prototyp eines Fensteröffners für Dachflächenfenster ist Projektgegenstand. Entwurf und Ausführung erfolgten nach Vorgaben des Auftraggebers. Das reduzierte Design wurde der menschlichen Hand nachempfunden und ist für den Einsatz auf einem Teleskopstab gedacht. Fenster ohne, oder mit defektem elektrischen Antrieb können auch in großer Höhe von mehreren Metern geöffnet und geschlossen werden. Die Hand kann übliche Griffe erfassen. Griffe und Fenster selbst können mit Druck oder Zug bewegt werden.
Die Fertigung erfolgte aus dem sehr häufig für Prototypen, Funktionsprototypen und Designstücke zum Einsatz kommenden ABS Filament. Eingesetzt wurde weiters Leichtbauweise mit einer inneren Wabenstruktur und einem Füllgrad von 20%. Erforderliche Festigkeiten werden problemlos erreicht.
Auch bei diesem Entwicklungsauftrag kam zugunsten der leichten Bauweise mit geringst möglichem Gewicht die FDM Methode zum Einsatz. Die grobe Oberflächenstruktur wurde bewusst als Designelement gewählt und beschleunigt die Bauzeit merklich.